Übersicht / Information zur Kurtaxe: Bei Übernachtung an Bord eines Bootes oder einer Yacht muss in Kroatien Kurtaxe (Aufenthaltsgebühr Kroatien) bezahlt werden.

Die Gebühr fällt immer pauschal für das Boot / die Yacht und den Zeitraum an. Dabei spielt es keine Rolle, wieviel Personen an Bord des Schiffes übernachten. Die Kurtaxe (Aufenthaltsgebühr) wird nach der Länge des Schiffes und Dauer (Anzahl Tage) berechnet.

Zeiträume können 2021 addiert werden, wenn der nächstgrößere Zeitraum zu lang wäre. Wer also 3 Wochen -> 21 Tage bleibt, kann die Kurtaxe / Aufenthaltsgebühr Kroatien für 15 Tage + 8 Tage buchen anstatt der 30 Tage. In manchen Konstellationen lässt sich so der ein oder andere Kuna in der Uralubskasse sparen. Einfach jetzt Aufenthaltsgebühr Kroatien und Boot online anmelden Kroatien nutzen.

Übersicht Kurtaxe ab 01. Juli 2020

Aufenthaltsgebühr Kroatien

SchiffslängeZeitraumKuna
Boote 5 - 9 Meter 3 Tage72
8 Tage168
15 Tage288
30 Tage480
90 Tage1128
1 Jahr1449
Boote 9 - 12 Meter 3 Tage120
8 Tage280
15 Tage480
30 Tage800
90 Tage1880
1 Jahr2400
Yachten 12 - 15 Meter 3 Tage168
8 Tage391
15 Tage672
30 Tage1120
90 Tage2632
1 Jahr3360
Yachten 15 - 20 Meter 3 Tage192
8 Tage448
15 Tage768
30 Tage1280
90 Tage3008
1 Jahr3840
Yachten über 20 Meter 3 Tage240
8 Tage560
15 Tage960
30 Tage1600
90 Tage3760
1 Jahr4800

Croatia full of life - kroatische Tourismuszentrale

Kurtaxe / Bootsanmeldung hier geht es weiter:

-> zurück zum Gebührenrechner            -> direkt zur Online Bootsanmeldung Kroatien

 

Kurtaxe auch bei Übernachtung im Appartment, Hotel oder auf einem Campingplatz? Nein! Die Kurtaxe / Aufenthaltsgebühr Kroatien muss nur einmal bezahlt werden und nicht an 2 Übernachtungsstätten. Allerdings muss sie dort entrichtet werden, wo man übernachtet. Wer also ein Appartment gebucht hat, bezahlt dort nur die tatsächlichen Übernachtungen. Die Übernachtungen an Bord müssen gesondert entrichtet werden.

Die Kurtaxe für Appartment, Hotel oder eine Parcelle auf den vielen Campingplätzen wird pro Kopf vom Vermieter oder Platzbetreiber berechnet und eingezogen. Einreisebedingungen. Die Kurtaxe bei Übernachtung an Bord muss direkt bei der Kapetanija bzw. dem zuständigen Hafenamt entrichtet werden - oder hier bei Bootsanmeldung direkt online. Wer sich spontan für eine Übernachtung an Bord entscheidet, kann hier seine Kurtaxe online beantragen. Wir melden diese innerhalb von 24 Stunden für Dich an. Bitte melde Dich vorab bei uns um die schnelle Abwicklung zu garantieren (Online-Direktzahlung und Übermittlung der Bootsdokumente)

Die Kurtaxe kommt dem Tourismus zugute. Mit der zweckgebundenen Abgabe werden Projekte wie die touristische Infrastruktur, Ausstellungen und traditionelle Sehenswürdigkeiten oder Museen finanziert. Die Tourismusgebiete sind nach Klassen eingeteilt, je nach Ihrer Lage. So ist die touristische Abgabe in den direkten Küstengebieten höher als in den etwas weiter entfernten Gebieten. In den Landzielen wird sie pro Person und für den Zeitraum des Aufenthaltes erhoben. Kinder sind in vielen Gebieten von der Kurtaxe befreit. Bei Eigner-Booten und -Yachten wird die Kurtaxe pauschal nach der Länge des Bootes und der Aufenthaltsdauer berechnet. Im Bereich Yacht-Charter wird die Kurtaxe ebenfalls wie bei einem Aufenthalt an Land berechnet. Die Kurtaxe bei einer Charter-Yacht ist einem Hotel in Küstenlage gleichgesetzt.